HEILIGE BÄUME, HEILIGE WÄLDER 08.03.2021

Zeitgeist >>

Heilige Baeume

"Die Germanen lehnen Geld und Gold ab, denn sie haben die heiligen Bäume und die heiligen Berge." Mario Prass

 

Weiterhin gebe ich hier auf meiner Seite natürlich auch Anregungen weiter, die alle betreffen und bei denen es wichtig ist, dass so viele Menschen wie möglich davon erfahren. Ich kann den oben genannten Ausspruch nur unterstreichen, denn ich bin eine Germanin! Und ganz viel von dem, was ich gebe, gebe ich gratis einfach so... Doch so lange wir noch in dieser Matrix leben, muss auch ich mein Essen und meine Kleidung mit Geld bezahlen... Ganz unten verlinke ich euch den vollständigen Vortrag aus dem ich diesen Spruch entnommen habe doch Achtung er könnte dein Weltbild völlig durcheinander bringen;-)

Vielleicht ist es dir auch schon aufgefallen, dass besonders in den letzten 12 Monaten (seit Beginn der "Maßnahmen") Bäume in unglaublicher Vielzahl abgeholzt/umgebracht werden. Dies schmerzt mich immer sehr und ich brauche dann eine gewisse Zeitlang um mich wieder zu erholen. Ich kann sagen, dass an all meinen Lieblingsplätzen im Umkreis von 10 Km wüste Abholzungen stattgefunden haben und dies nicht nur an den sterbenden Eschen... Besonders abgesehen haben es die Finsterwesen in Menschengestalt auf die großen, mächtigen, alten Bäume es sind die, die ganz besonders mit dem Geist eines Ortes verbunden sind und ganz besonders viel Seelenkraft ausstrahlen - ähnlich wie der Baum im Film "Avatar". Erst am Samstag habe ich bemerkt, dass eine der mächtigsten (und gesündesten) Buchen am Kürnbergwald getötet worden ist.

Der Urmensch - der Ureuropäer - der Ase, der Wede, nenn uns wie du willst, ist besonders stark mit den Bäumen und den Bergen verbunden. Seine Heiligtümer sind die Bäume und die Berge und so ist es für die Finsterwesen mit all ihren Motorsägen und Radraks ein Leichtes uns tief in unserer Seele zu verwunden, da wir so verbunden sind mit der Seele eines Landes, eines Baumes, eines Tieres. Es schmerzt den Urmensch, den Mensch mit einer göttlichen Verbindung tief in sich, wenn Unrecht geschieht.

Wälder sind dem Element Erde zugeordnet. Wenn die Wälder geschwächt werden, wird es auch die Erde. Die Wesen und Menschen der Finsternis (ja die gibt es halt einfach wirklich - es sind nicht alles "Menschen" die so aussehen) schlagen insbesondere seit 2020 wild um sich wie man ja an den "Maßnahmen" und den man kann fast sagen bestialischen Rodungen sehen kann.

Es ist unsere Aufgabe als wahre Menschen das Licht zu halten - wenn du Einfluss darauf hast - wie in deinem eigenen Garten zum Beispiel kannst du die Natur dort schützen - auch unter Einsatz deines Lebens. Wie mir von meiner höchsten geistigen Führung mitgeteilt wurde ist es wichtig, das Licht in unserem Wohnbereichen / Häusern zu halten, denn dies ist 100 mal stärker als die Rodungen. Wenn du aber natürlich traurig oder wütend darüber bist, dämpft das dein Licht ein wenig und das ist mitunter auch das Ziel dahinter... Ich mache es immer so, wenn ich so etwas sehe, dann muss ich mich mal sammeln, dann setze ich mich zu einem Baum und atme tief ein und aus - mitunter manchmal sogar etwas lauter - dann kann es sein, dass ich traurig werde und das lasse ich dann auch zu - bringt ja nix es zu unterdrücken. Es tut halt weh, dann muss es raus.

Dann ziehe ich meistens auch noch meine Schuhe aus und verbinde mich mit der Erde. Ich sage ihr - das kannst du auch still tun - das es mir leid tut, was die "Menschen" hier anstellen. Dann wenn ich zu Hause bin und auf meiner Matte meiner abendlichen Yogapraxis nachgehe dann verbinde ich mich mit dem Ort/mit dem Wesen (ihr könnt das auch mit Tieren und natürlich auch mit Menschen tun, bei denen ihr das Gefühl habt, die brauchen eure Unterstützung) und natürlich verbinde ich mich auch mit meiner geistigen Führung und mit meinem Körper. Dann sage ich folgenden Satz.

"Ich bitte um das atlantische klare und reine Licht sowie um die Klärun gund Regeneration dieses Wesens/Ortes. Ich bitte meine göttliche Führung mich dabei zu unterstützen."

Dann bleibe ich in meinem Geist solange bei dem Wesen/Ort bis ich das Gefühl habe, das es besser wird. Meistens geh ich dann noch zu anderen Orten/Wesen die mir gezeigt werden und mache das gleiche. Dies nennt man "Erdheilung".

Achte aber bitte darauf, dass du dabei immer verbunden bist mit Gott/mit der Quelle, damit die Energie durch dich fließen kann, damit du nicht deine Energie geben musst, sondern das du gespeist wirst. Dabei wird natürlich auch an dir gearbeitet.

Nimm dieses Geschenk mit Dankbarkeit an und mach was draus. Wenn hohe Energie kommt, dann fordert sie auch immer etwas von uns, denn die hohen Geistwesen verlangen ja in dem Sinn kein Geld - aber sie verlangen als Ausgleich eine Handlung, eine Umsetzung.

In diesem Sinne lasst uns den Wäldern, den Bäumen, den Tieren und der Erde behilflich sein in dieser Zeit des Wandels

Von Herzen

Yvonne

 

Mario Prass - Spieglein, Spieglein an der Wand...

Zurück

TELEGRAM

t.me/pansblick

 

YOUTUBE

www.youtube.com/channel/UCNsdSe0EtwT98Z_szDJv6Fw

 

SO SCHÖN IST UNSERE 

ERDE

Videos zum Träumen und sich stärken 

Hüter der Erde - Seom

youtu.be/jwV920ZX3jE  

Jonna - Der Norden

Sei wie ein Bison - schöne und wahre Worte aus dem Mund von Jonna Jinton

youtu.be/g7ev29b9sqM 

100 natural wonders

PAN's "Reich" ein kleiner Exkurs in die Schönheiten dieser Erde - ein bißchen zu flott drübergefetzt für mein Gefühl - die Eindrücke sind aber ein Traum

youtu.be/MorjCQf-YoA 

Neuseeland

youtu.be/6D-A6CL3Pv8  

Schottland - Isle of Skye

das berührt mich sehr, da ich die Insel kenne, wunderbare Musik, grandiose Bilder

youtu.be/sb6WlQiaJeM 

Patagonien

youtu.be/ChOhcHD8fBA

 

WUNDERBARE TIERE

Hörnchen

einfach nur zauberhaft

youtu.be/BpQ0s4-5n-s

Schweinchen und Kälbchen

youtu.be/AiA3TsVypNY 

Herd - A spiritual Journey

Atemberaubend schön diese Doku über die Heilkraft der Pferde

youtu.be/UruSVDLqwVc

Freunde fürs Leben

Ein Kälbchen und ein Hund

youtu.be/K4jIAdAUjHc

 

AUFKLÄRUNG

muss auch sein

Die zwölf Stämme der Erde

Robin Kaiser - Beitrag vom 01.05.2021 - die Wiedervereinigung der Stämme ist eingeleitet

youtu.be/jhApvylWyTI

Wird es biblisch

Erika Schuh - Beitrag vom 01.05.2021

youtu.be/yBcGvGsuu7g

Der letzte Walzer der Tyrannen

wieder mal ein wunderbarer Beitrag von Catherine Thurner vom 30.04.

youtu.be/ipErOD-OZ4Y

Die Gefahr der RNA Impfstoffe

Robin Kaiser - Beitrag vom 16.04.2021

youtu.be/aPFwDmv51Y4

 

Ein Augenöffner

ein bemerkenswertes Interview von Laura Eisenhower mit Steward Swerdlow auf deutsch übersetzt

youtu.be/QstNxJjVKpI 

 

Gott hat keine Raubtiere erschaffen

youtu.be/zdLTRH96NEI

 

Ich im Gespräch mit Lisa Pühringer

über Kraft-Tier-Yoga

anchor.fm/lisa-phringer/episodes/Krafttier-Yoga--Yvonne-Neunteibl-Winkelhofer-im-Gesprch-ber-die-Kraft-der-Tierwelt-eml82a