DER WOLF KRAFTTIER APRIL 03.04.2019

Zeitgeist >>

Der Wolf begleitet das Kollektiv (also die Gesamtheit der Menschheit) durch den Monat April. Es gilt auf vieles, was im Verborgenen schlummert hinzuschauen und das innerste zu klären.

Hierzu ein Auszug aus meinem Buch "Der Weg des Einhorns"

Einzulösende Themen...

Wenn der Wolf auftaucht, dann darfst du in deinen inneren Wald eintreten. Du darfst dich hinsetzen und auf den - zu Beginn - sehr feinen und leisen Ruf deiner Seele hören. Denn weißt du, Wölfe gibt es nur mehr recht wenige und ihr Ruf wird zu dir eher von der Ferne dringen. Der Wolf ist ein weiser Führer in der Nacht und durch die Dunkelheit, er führt dich zurück ins Licht - er führt dich zurück zu deiner Seele.

Ein Wolf wird instinktiv erkennen, ob du Freund oder Feind bist, und wie es in deinem Umfeld damit aussieht. Wölfe sind im Grunde Rudeltiere, können sich aber auch, wenn es der Umstand erfordert aufmachen und ein neues, ein anderes Rudel suchen. Manchmal ist es eben os, dass du in die Sippe in die du hinein geboren wurdest, nicht das findest, was du in deinem Herzen und in deiner Seele brauchst, dann ist es Zeit dir ein neues Rudel zu suchen. Es ist aber auch an der Zeit dein "altes" Rudel weiter im Herzen zu tragen und liebevoll und aus der Distanz auf sie zu schauen.

Was der Wolf noch so alles kann erfährst du auch in meinem praktischen Youtube Video

 

 

 

Zurück

Zitate

"Empathie ist keine Krankheit sondern der Ausdruck eines lichtvollen, beherzten und göttlichen Menschen, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, sich um die Schöpfung zu kümmern, denn darin liegt das wahrhaftig größte Glück auf Erden." Meine eigene Weisheit

 

"Wo wir in Gott, das heißt in der Wahrheit sind, dort sind wir zusammen, wo wir im Teufel, das heißt in der Lüge sind, ist jeder für sich allein." Leo Tolstoi 


"Lieber Gott, lass mich keine bösen Gedanken haben und das ist alles, worum ich bitte. Betrachtet das Gebet als einen universellen Selbstregler um die Frequenz anzupassen, aals ein undurchdringliches Schild gegen das Böse. Und dieses Schild wird immer mit euch sein" Braco

"Je nachdem, wieviel Mut ein Mensch hat, schrumpft oder weitet sich sein Leben." Anais Nin

"Jedesmal, wenn man einen inneren Ruf ignoriert, verliert man Energie und Kraft und fühlt eine Art geistigen Tod."

Shakti Gawain

"Im spirituellen Leben geht es weniger um einen Wissenserwerb als um das Lieben lernen." Jack Kornfield


"An dem Tag an dem die Wissenschaft beginnt die nichtphysischen Phänomene zu studieren wird es mehr Fortschritte in einem Jahrzehnt geben, als in allen vergangenen Jahrhunderten ihrer Existenz." Nikola Tesla