DAS EGO MÖCHTE SCHRUMPFEN... Telegram am 07.12.2022

Aktuelles >>
Veröffentlicht von Yvonne Neunteibl-Winkelhofer (yvonne_n) am 07 Dec 2022 Aktuelles >>

DAS EGO MÖCHTE SCHRUMPFEN
Der Dezember steht ganz im Zeichen der Liebe und der Herzöffnung.
Die Überschrift für meinen ersten Dezember-Post (Liebe öffnet alle Türen) war der erste Satz (und überhaupt das Erste) das mir am 01.12. frühmorgens eingegeben wurde.

Wie erkennt man nun das Ego?
Immer wenn ich starken Widerstand in mir gegen jemand oder etwas spüre weiß ich sofort ...Aha... Ego...
Ich höre meinem Ego dann eine Weile zu (also meinen Gedanken) und frage dann, was würde die Liebe tun. Die Antwort stimmt mich stets versöhnlich und ich befolge ihren Rat.
Manchmal ist ihr Rat einfach ... warten...
Natürlich bedeutet das nicht, dass du dir von jemand alles gefallen lassen sollst und musst, denn es gibt ja auch noch die Säule der Kraft und der Weisheit (drei Säulen Gottes).
Die Kraft weist schon mal in die Schranken und setzt Grenzen. Doch Liebe, Liebe muss immer dabei sein um die Sache (die Begegnung, den Auftritt,...) zu harmonisieren.

t.me/pansblick/604

Zurück

PRIVATER ZWEITKANAL

für alle, die bei mir

Einzelsitzungen

in Anspruch nehmen gibt es auf Telegram einen privaten Zweitkanal.

Ab Terminvereinbarung kannst du dort bis zu 3 Monate ohne einen weiteren Einzeltermin "Platz nehmen".

Danach ist wieder eine Einzelsitzung erforderlich, wenn du dabei bleiben möchtest.

Natürlich kannst du Einzelsitzungen auch in kürzeren Abständen wahrnehmen.

 

TEXTE

Eine meiner Aufgaben fürs Kollektiv ist das

PRÄSENT SEIN

auch in Form von Texten und inspirerenden Gedanken, welche dich auf deinem Weg ein Stückchen weiter bringen und Erkenntnisse aus der Tiefe deiner Seele zu dir aufsteigen lassen.

Für diejenigen unter euch, welche Telegram aus welchen Gründen auch immer, nicht installiert haben oder installieren wollen, biete ich euch nun die Möglichkeit, manche meiner Texte auch hier auf dieser Seite zu lesen.

Welche ich poste, hängt von ihrer Wichtigkeit und Dringlichkeit ab.

 

mit Bild/Foto

am jeweiligen Tag eben auch auf

meinem Telegram-Kanal

t.me/pansblick

 

 

"Die Menschen werden auf der Verstandesebene abgefangen, weil dies das Tor zum Geistigen ist.

Die meisten Menschen bleiben dort hängen und verpassen somit den Zugang in das 'Land der unbegrenzten Möglichkeiten'.

Dieses Festhalten am Verstandeshaften wird den Menschen von Kindesbeinen an antrainiert." PAN